Schachclub Sottrum von 1959 e. V.

Wir sind ein Team!
 


Zwischenbericht zur Saison 2019/20 der 1. Mannschaft:

Ziel erreicht!


Hallo Team,

obwohl wir nicht wissen, ob die Saison noch zu Ende gespielt wird, können wir bereits von einer sehr erfolgreichen Spielzeit ausgehen. So wie es im Moment aussieht, dürfte der Klassenerhalt bereits gesichert sein. Wir werden also auch in der neuen Saison, die voraussichtlich im November gestartet wird, wieder in der Bezirksoberliga antreten. Das Saisonziel Klassenerhalt wäre somit erreicht, vor allem auch aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung.

Nach einem furiosen Start mit drei Siegen und einem Remis im vierten Spiel standen wir zur Winterpause sensationell auf Platz 1 der Tabelle; waren erstmalig in der Vereinsgeschichte Tabellenführer der Bezirksoberliga.

Ein Erfolg, der vor allem dem ausgeprägten Teamgeist in der Mannschaft zu verdanken ist. Bei drohenden Punktverlusten an einzelnen Brettern haben die anderen im Team besonders hart gekämpft und den Gegnern die Punkte abgerungen. Auch die Spieler aus der Zweiten haben gut eingeschlagen und in den richtigen Momenten Punkte gemacht. Die letzten drei Spiele gingen gegen übermächtige Gegner verloren.

Michael


Eingesetzte Spieler:  

Ralph Freuer, Mark Cieslak, Reinhard Piehl, Robert Gatzemann, Michael Gilde, Katharina Brühl,               Peter Aminger, Dr. Jürgen Gerken, Wolfgang Torkler, Dr. Eiko Emrich, Eugen Baun